Dienstag, 28. Juni 2016

Herzlich Willkommen


Hallo ihr Lieben, 

am 16.06.2016 hat unsere Familie Zuwachs bekommen. Der kleine Kilian kam mit einer wunderschönen Hausgeburt in unser Leben und wir sind alle sehr sehr glücklich :-) Er hat eine süße Babyecke im Elternschlafzimmer bekommen. Im Hause von Nunni ist jede Zimmertür mit dem Namen des Bewohners oder der Bewohner dekoriert, so kamen jetzt zum Autokennzeichen vom Hochzeitsauto von Nunni und Herr Nunni noch der Name des kleinen Mannes dazu. Kilian hat die Babyglück-Buchstaben von Spiegelburg bekommen. Dazu wurde seine Ecke dann in blau und rot gestaltet. Die Wickelkommode zog mit ins Schlafzimmer und wurde eben farblich passend dekoriert. So finden sich dort nun eigentlich vier Utensilos (zwei nach dem Freebook von Aprilkind und zwei aus Näh mit) Die werden für Windeln, Stilleinlagen usw. genutzt. Des weiteren haben wir zwei Wimpelketten genäht, die durch ein Mobile aus Nunnis neuem Buch abgerundet werden. Das Buch ist das Mama-Baby-Nähbuch und hat Nunni von Hunni geschenkt bekommen. Es ist ein echt niedliches Buch.  Wir werden sicherlich noch mehr daraus nähen. :-)

Da die Wand sonst so kahl wäre und Babys ja viele Mützen und Socken haben, haben wir aus dem Buch Näh mit Buntes für die Wand genäht und dort aufgehängt. Das ist praktisch und wie wir finden schon auch schick. 
Passend dazu hat sich Nunni eine farblich passende Feuchttücherbox gegönnt.... Das musste einfach sein :-)

Der kleine Mann bekam als Zuckerl noch einen passenden Pucksack nach dem Freebook von Farbenmix und Spucktücher in Nierenform. :-) 

Alles in allem sind wir sehr zufrieden mit unserer Ausstattung und erfreuen uns immer wieder daran :-)

Wir gehen den kleinen Mann mal weiter kuscheln und wünschen euch eine wunderschöne Woche, verlinken davor noch fix beim Creadienstag, Kiddikram, Nähfrosch und Made4Boys :-) 














Sonntag, 26. Juni 2016

Rezepttest: "Käsezupfbrot"


Hallo,

das Brot hat viele Namen... Käse-Knusper-Brot.. Käse-Zupf-Brot... Es handelt sich hierbei um einen mit Käse gefüllten Brotlaib, wo man dann die einzelnen Stacheln rausziehen kann und der flüssigere Käse bleibt schön daran kleben.
Wir wollten das schon so ewig mal ausprobieren und dann hat Herr Nunni das endlich mal zubereitet für uns zu Abend. 
Es war echt sehr lecker, nur ist unser Käse innen nicht ganz so toll geschmolzen wie erhofft, aber das klappt sicherlich beim nächsten Mal.
Das Käse-Zupf-Brot ist sehr mächtig, macht aber auch optisch sicherlich auf Partys oder so was her. :-) oder jetzt passend zur Grillsaison auch sehr lecker...wenn das Wetter mitmacht ;-)

Das Rezept findet ihr unter anderem HIER, aber eigentlich ist das Bild selbst erklärend ;-) 

Viel Spass beim Zupfen und Knuspern :-) 

Wir hüpfen noch schnell rüber und verlinken bei Rezepte Linkparty





Sonntag, 12. Juni 2016

Rezepttest: Erdbeertorte

Hallo ihr Lieben,

da Erdbeeren Hochsaison haben, haben wir für euch heute eine total, tolle Erdbeertorte mit Windbeuteln drinnen. Die Creme war mit Sahne, pürierten Erdbeeren und Gelatine. Wir haben die Gelatine für unsere vegetarische Schwester mit AgarAgar ersetzt, geht genauso gut... Ebenso haben wir farblosen Tortenguss genutzt und den mit etwas Traubensaft gefärbt. 
Die Torte haben wir am Samstag gebacken und Sonntag genossen, da sie lange kühlen muss. Die Windbeutel werden gefroren in die Masse gedrückt und geben einen echten Wow-Effekt beim Anschneiden.
Die Torte kam echt gut an, aber wer es nicht so süß mag, sollte den Zucker in der Masse etwas reduzieren. Das würden wir das nächste Mal machen. Obwohl Torten bei uns oft nicht aufgegessen werden, war diese am selben Tag weg, was uns natürlich echt gefreut hat. :-) 

Das Rezept haben wir von der Titelseite der Chefkoch-Zeitung, die sich echt immer wieder lohnt. Klar findet man alle Rezepte auch im Internet, aber die müsste man ja auch da finden und so hat man eine schöne Sammlung und ein tolles Angebot von verschiedenen Rezepten. Und was wir so toll finden, ist dass die Bewertungen auch immer mit dabei stehen. :-) Wir überlegen, ob wir sie uns abonnieren sollen, weil es echt ne tolle Zeitung ist.
Das Rezept findet ihr HIER

Wir verlinken bei facile et beau - Gusta und freuen uns trotz schlechtem Wetter auf eine weitere Erdbeer-Torte, die wir euch nächste Woche vorstellen werden :-) 









Donnerstag, 9. Juni 2016

RUMS: Martha Shirt für die Kugel

Hallo,

kurz vor dem Endspurt haben wir Nunni noch ein neues Shirt genäht. Ein Martha-Shirt, an den Seiten mit Framilon-Band gerafft, um für den Bauch eine gute Rundung hinzubekommen. Das klappte nicht ganz so gut alles, aber tragbar ist es auf alle Fälle und für den ersten Versuch vollkommen in Ordnung.  Das Tutorial haben wir hier gefunden und ist eigentlich wirklich echt zu empfehlen...
Den Stoff von den Ärmeln hat Hunni 2014 beim Lillestoff Werksverkauf bei Blond! in Nürnberg gekauft und das ist das erste Teil, was daraus wurde... Sie kaufte 3 Meter, weil er so toll ist. Aber die zwei Ärmelchen taten uns schon weh... Schlimm immer, dabei kauft man doch eigentlich Stoffe, um sie zu vernähen und zu tragen... 

Für eine weitere Schwangerschaft wird es dann angepasst, wenn es so weit ist. :-) Aber diese ist ja in zwei Wochen oder so vorbei :-) Keiner weiß allerdings, warum Nunni auf den Fotos nicht lächelt, weil eigentlich mag sie das Shirt wirklich gern :-D

Das T-Shirt ist auf der Sew! entstanden und wie die war, könnt ihr alles hier nachlesen :-)

Liebe Grüße und einen schönen Tag von Hunni & Nunni










Verlinkt bei RUMS 

Sonntag, 5. Juni 2016

Rezepttest: Maccaroni-Quiche


Hallo,

bei Facebook wurde Nunni von Chefkoch das Rezept der schnellen Maccaroni-Quiche vorgeschlagen und im Ansatz fanden wir das echt super. Mit dem Blätterteig aus der Kühlung geht das echt schnell... Für unsere kleinen Kinder kochten wir so gleichzeitig Maccaroni mit Tomatensoße. Wir veränderten das Rezept in soweit, dass wir die Tomaten wegließen und dafür Frühlingszwiebeln hineingaben. Es war echt köstlich...
Genauso gut wurde die vegetarische Variante mit Feta und Blattspinat. 

Das Rezept findet ihr HIER bei Chefkoch. :-) 

Da gibt es sicherlich noch tausend tolle Varianten und wir freuen uns schon drauf noch mehr auszuprobieren. Wir konnten uns zumindest nicht entscheiden, was besser war mit Schinken oder mit Feta. 
Schmeckte auf alle Fälle auch am nächsten Tag aufgewärmt noch sehr, sehr lecker... Wir aßen auch ein paar Stückchen zum Sonntagsbrunch :-) 

Wir verlinken bei facile et beau - Gusta und wünschen euch einen wunderschönen Sonntag









Freitag, 3. Juni 2016

Fotobox bei der Sew!

Huhu,

da der Post vorher sonst mit Fotos total überladen worden wäre, haben wir unsere Fotos von der Fotobox (ein geniales Ding, das für viel Spaß gesorgt hat) in diesen neuen Post gepackt. Wir waren so begeistert davon, dass wir in sämtlichen Outfits, die wir an dem Wochenende an hatten, lauter tolle und lustige Fotos machen wollten. Die ganze Sache war nur etwas knifflig, weil die Box zwar auslöste aber kurz danach erst das Foto machte und dadurch kamen dann echt lustige Bilder zustande, weil man dachte das Foto ist gemacht…sich bewegt hat…und dann kam dann ein ganz anderes Bild dabei raus :D 

Es gab bei der Sew einen super Goodie-Bag, leider haben wir ihn schon ausgepackt bevor wir auf die Idee kamen ihn zu fotografieren. Aber es war unter anderem ein Handmaß von Prym, Stoff, Nähgarn, ein Türschild der Sewunity drinnen. Einfach echt tolle Sachen und das beste ist, es war alles in diesem tollen Beutel verpackt. :-)