Dienstag, 28. März 2017

Flowerpower für kleine Mädchen

Hallo,

wir lieben den Babyanzug aus dem Klimperklein Buch einfach. Deshalb haben wir ihn als Babygeschenk aus dem tollen Blumenstoff genäht. Erst dachten wir es wird zu krass, wenn man wirklich alles aus so einem Stoff näht, aber erstaunlicherweise ist es eines unserer Lieblingsteile geworden und es fiel uns echt schwer ihn zu verschenken. Nunni hat mehrmals angemerkt, ob man ihn nicht doch aufheben könnte falls mal wer von den Schwestern ein Mädchen bekommt... Aber die Vernunft sagte, dass man dann ja was neues nähen will.
Also durfte dieser tolle Anzug in Größe 62  seine neue Heimat in Wien finden :-) 
Die Fotos sind leider nicht die besten, weil das Teil natürlich spätabends fertig wurde um am nächsten Tag in der Früh gleich zur Post musste ;-) 
Wir hoffe ihr verzeiht uns die Bilder, beim nächsten Mal geben wir uns wieder mehr Mühe :-P

Den Stoff haben wir 2015 auf dem Stoffmarkt in Fürth gekauft und für Josie nen Kapuziert draus genäht. :-) 


Wir hoffen er ist da genauso geliebt wie bei uns :-)

Einen schönen Tag wünschen wir euch und verlinken beim Creadienstag, Sew Mini, Made4Girls und Kiddikram :-)









Sonntag, 26. März 2017

Rezepttest: Deco Roll mit Tatzen

Hallo ihr Lieben, 
hier endlich mal wieder einen Rezepttest von uns :-)
Das Buch hat sich Hunni schon vorletztes Weihnachten gewünscht und wir sind nie dazu etwas daraus zu backen ;-) Zum einen weil man ein kleines Backblech dafür benötigt und zum anderen haben wir nicht gedacht, dass es wirklich so einfach ist ;-)

Endlich war es dann mal so weit und wir haben uns an die coolen Rollen getraut :-) Die Technik ist eigentlich mit den Vorlagen wirklich einfach ;-) Die Rolle ist hier mit einer Mascarpone-Schokocreme gefüllt, das Obst haben wir weggelassen, weil wir noch einen Obstkuchen gebacken haben den wir euch nächste Woche präsentieren wollen ;-)

Schönes Wochenende euch allen :-) 

Wir bringen unser Rezept noch schnell zur lieben Gusta :-) 

Das Rezept aus dem TOPP Deco Roll Cakes :-)





Donnerstag, 23. März 2017

Rums: Flamingo in pink


Hallo ihr Lieben,

nun zeigen wir euch endlich noch unsere genähten Faschingskostüme. Etwas verspätet aber wir sind wegen ständiger Krankheiten nicht eher dazu gekommen

Hunni geht mit unserer Schwester mindestens einmal im Jahr auf einen Faschingsball und sie brauchen immer ein Partnerkostüm. Letztes Jahr waren sie als Engelchen und Teufelchen. Den Rock als Teufel haben wir euch letztes Jahr schon gezeigt. 
Da wir von Nunnis Hochzeit noch Unmengen pinken Taft haben, wuchs die Idee dieses Jahr Flamingos zu machen. Sollte doch nach 7 Jahren der Taft mal angeschnitten werden...
Haha... Kostüm wurde ohne Taft genäht :-D

Die Kostüme bestehen aus ner Shorts und nem Top mit appliziertem Flamingo. Der bestellte Jersey hat die Farbe Flamingo und ist dann leider doch etwas hell gewesen, aber wir haben das Beste draus gemacht, finden wir. Auch wenn Hunni etwas Angst hatte wie ein Mehlwurm auszusehen ;-)

Die Shorts sind nach dem Schnitt Jumper von Leni Pepunkt, die Tops das EverydayShirt von Leni Pepunkt. 
Die Flamingo-Popos sind Tüllstreifen, die wir an ein pinkes Gummi gebunden haben, wie bereits bei unserem Teufelchenrock auch schon. 

Den Flamingo auf dem Shirt hat Nunni gemalt und nur die Augen sind aufgebügelt. 

Das Beste an dem Kostüm ist, dass man Top und Shorts entweder gemeinsam noch als Shorty Schlafi oder einzeln tragen kann.

Wir wünschen Euch eine schöne Woche noch und verlinken bei Rums. :-)